Jahresabschlussfeier im weihnachtlichen Flair

30. Dezember 2018

Zahlreiche Mitglieder kamen zur Weihnachtsfeier, um in gemütlicher und freudiger Atmosphäre das Jahr 2018 ausklingen zu lassen.

weihfei001

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier kamen rund 60 Vereinsmitglieder, um in geselliger Runde das Jahr 2018 zu beschließen.

weihfei002Bevor der 1. Vorsitzende Raymund Wacker die zusammen gekommene Vereinsfamilie begrüßte, wurde zunächst für das leibliche Wohl gesorgt; so konnte jeder „a la Card“ seinen Hunger und Durst stillen.

Mit der Begrüßung führte Raymund einen kleinen Rückblick durch das überaus erfolgreiche Jahr 2018 von z. B. dem sozialen Engagement über die Vereinsgrenze hinaus, der besonderen Jugendförderung bis hin zu den vielen Vereinsevents und sprach einen besonderen Dank an alle Vereinsmitglieder aus, welche sich hierbei aktiv im Vereinsleben engagiert haben.
Eine solche Unterstützung aus der gesamten Vereinsfamilie stellt ein gutes Gelingen des Vereinsleben im Jahr 2019 in sehr gute Aussicht.

Nachdem unser erster Vorsitzender Raymund die im Vorstand ehrenamtlich tätigen kurz vorstellte und sich für ihre Arbeit besonders bedankte, richtete der zweite Vorsitzende Torsten besondere Dankesworte an Raymund, der neben seiner Vorsitzfunktion dem Verein auch noch als leitender Trainer zur Verfügung steht.

Im Fortlauf des Abends sorgte eine Tombola mit unzähligen von unseren Sponsoren und Spendern gestifteten Sachpreisen für eine aufgeheiterte und lustige Stimmung, während die Sachpreise an ihre neuen Besitzer überreicht wurden (An dieser Stelle auch nochmal ein Dankeschön an die Sponsoren). Für die Kids standen zudem noch etliche Gesellschaftsspiele zur Verfügung, so dass auch hier keine „Langeweile“ aufkam.

Als besonderes „Highlight“ des Abends sollte aber ein von einigen Vereinskinder und -jugendlichen einstudierter Kampfkunsttanz sein, welcher zuvor choreografisch von unserer Trainerassistentin Sandra gemeinsam mit Raymund entwickelt wurde. Da war die Aufregung bei den Karate-Kids groß, das erste mal vor Publikum diesen Tanz vorzuführen.

weihfei001

Aber mit dem anschließenden Applaus kehrte ersichtliche Freude in die Gesichter unseres Nachwuchses und so kamen sie nicht ohne eine Zugabe davon. Alle anwesenden Kinder und Jugendlichen durften sich danach über ein kleines Weihnachtspräsent erfreuen. Einige Weihnachtlieder zum Mitsingen und ein Bilderratespiel führten zum gemütlichen Ausklang des Abends.


Zurück
Kategorie: Allgemein Erstellt von: KaKoFi
Vorherige Seite: Terminübersicht Nächste Seite: Facebook-News